Unfall mit Windradflügel: Schwerlasttransporter blockiert Autobahn bei Leer

Thema am 15.09.2017
Array

Ein Unfall in der Nacht mit einem Rotorblatt einer Windkraftanlage auf der A28 bei Leer hat Polizei und Straßenmeisterei den ganzen Freitag beschäftigt. Der Fahrer des Schwerlasttransporters hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in die Leitplanke geknallt. Dabei ist es noch einmal glimpflich ausgegangen. Hätte sich der 45 Meter lange Windkraft-Flügel quer gestellt, hätte es zu lebensgefährlichen Unfällen kommen können. Das Problem für die Helfer: Der riesige Rotorflügel konnte nicht auf normale LKW umgeladen werden, Spezialfahrzeuge mussten für die Bergung anrücken.

Weitere Videos

© Sat.1 Norddeutschland GmbH