Selfie-Alarm mit YouTube-Stars bei Sixdays in Bremen

Thema am 15.01.2018
Array

„Leoobalys“, „FalcoPunsh“ oder „MrGamerPros“ sind Namen, die nur Eingeweihten etwas sagen. Jene Eingeweihten sind in der Regel zwischen zehn und 20 Jahre alt. Hinter den – uns Älteren unbekannten – Namen verbergen sich YouTube-Stars mit Tausenden von Followern und Hunderttausenden von Klicks. Sieben von ihnen waren am Sonntag beim Kidsday des Bremer Sechstagerennens, Hunderte Kinder und Jugendliche wollten sie sehen. Der Auftritt ihrer Idole war zwar sehr kurz, aber dafür war die anschließende Autogrammstunde etwas länger.

Weitere Videos

© Sat.1 Norddeutschland GmbH