Ohne Milch und Eier: Vegane Torten von Enne Wienecke aus Kirchgellersen

Thema am 24.01.2017
Array

Auch ohne Milch und Eier lassen sich tolle Kuchen und Torten zaubern. Das beweist Enne Wienecke aus Kirchgellersen bei Lüneburg. Sie ernährt sich seit 2014 ausschließlich vegan und hat dadurch ihre große Leidenschaft für das Backen entdeckt. Anstelle von Eiern nimmt sie gerne Bananen oder Apfelmus. Milch wird oft durch ein Soja-Produkt ersetzt und anstatt Butter verwendet die 29-Jährige Alsan. Gerade weil sie die Herausforderungen beim Backen so spannend findet, werden ihre Kreationen immer kreativer. Zwischen dreieinhalb und 24 Stunden braucht sie für ihre Tortenkreationen. Und die Mühe hat sich ausgezahlt: Beim bundesweiten „Cake Queen“-Wettbewerb 2015 machte die Lüneburgerin aus insgesamt 800 Torten den zweiten Platz und beim anschließenden „Queens Battle“ auf Europas größter Messe für kreatives Gestalten entstand ein Hochzeitskleid komplett aus Fondant gefertigt. Auch damit gewann sie den zweiten Platz.

Weitere Videos

© Sat.1 Norddeutschland GmbH