Hinter den Kulissen im PS.Speicher in Einbeck

Thema am 19.07.2017
Array

Im PS.Speicher in Einbeck sind rund 400 Oldtimer ausgestellt. Um die Fahrzeuge kümmern sich inzwischen rund 100 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter. Sie müssen die riesige Sammlung am Laufen halten. In einem alten Kornhaus in Einbeck werden die fertigen Fahrzeuge ausgestellt. Auf 25.000 Quadratmetern Fläche sind die Exponate der großen Sammlung zu bestaunen. Zudem werden dort auch regelmäßig Vorträge rund ums Automobil gehalten.

Allerdings befindet sich im PS.Speicher nur ein Bruchteil der gesamten Oldtimer-Sammlung. Die übrigen Fahrzeuge sind in vier Depots untergebracht. In einem davon steht zum Beispiel die weltweit größte Sammlung deutscher Serien-Motorräder, insgesamt sind es 1.400. Etwas bescheidener dimensioniert ist das Kleinwagen-Depot, obwohl auch dieses den Anspruch erhebt das größte der Welt zu sein.

Im Gegensatz zur Motorrad- oder Kleinwagenhalle, können Besucher vor Ort jeden Samstag das Bus- und Lkw-Depot bestaunen. Eine Stiftung unterstützt den PS.Speicher und sorgt dafür, dass die motorisierten Schätzchen nicht verkauft werden müssen.

Weitere Videos

© Sat.1 Norddeutschland GmbH