Komplizierte Automaten: Senioren helfen Fahrgästen an Bremer Hauptbahnhof

Thema am 13.04.2018
Array

Wer schon einmal unter Zeitdruck ein Zugticket am Automaten gekauft hat, kennt den Stress: Bloß nicht falsch tippen, sonst kostet es zu viel Zeit und die Bahn ist weg. Am Bremer Hauptbahnhof gibt es Hilfe, denn dort stehen ehrenamtliche Senioren, die sich mit den komplizierten Automaten auskennen. Jeden Wochentag von zwei bis vier helfen sie voller Elan in der Bahnhofshalle – insgesamt 20 bis 25 Rentner, die bei dem Projekt der Bremer Seniorenvertretung ehrenamtlich mitmachen.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH