Hannover gegen Braunschweig: Wirbel um Niedersachsen-Derby

Thema am 15.03.2017
Array

Ausgerechnet am Ostersamstag soll offenbar das Niedersachsen-Derby Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig stattfinden. Noch ist der Termin von der Deutschen Fußball Liga zwar nicht fest angesetzt, erregt aber schon jetzt großen Unmut. Das Hochrisikospiel sollte eigentlich auf den Gründonnerstag gelegt werden, damit pöbelnde Fangruppen dem Samstags-Shopping nicht im Wege stehen. So zumindest die Empfehlung des Innenministers Boris Pistorius. Der endgültige Derbytermin wird nun voraussichtlich am Freitag verkündet. Vor Bekanntgabe wollte die DFL den Termin auf Nachfrage nicht kommentieren. Aber wie es aussieht, müssen dieses Jahr Shoppingliebhaber und Derbyfans in Hannovers Innenstadt zusammenrücken.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH