Grausame Tat: 14-Jährige aus Varel soll Mutter erstochen haben

Thema am 17.05.2017
Array

Die 39-jährige Andrea H. ist am Sonntagabend durch mehrere Messerstiche in ihrer Wohnung in Varel im Landkreis Friesland brutal getötet worden. Eine Spur führte die Ermittler schnell zu ihrer 14-jährigen Tochter Jasmin H., denn in der Wohnung des 15-jährigen Freundes der Tochter fanden die Beamten die mutmaßliche Tatwaffe. Gegen die beiden tatverdächtigen Jugendlichen wurde inzwischen Haftbefehl wegen gemeinsamen Mordes erlassen. Die Tatverdächtigen schweigen bislang jedoch zur Tat. Im Fall einer Verurteilung drohen ihnen nach Jugendstrafrecht fünf bis zehn Jahre Haft.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH