Florian Kohfeldt nun Cheftrainer bei Werder Bremen

Thema am 13.11.2017
Array

Zwei Wochen ist es her, dass Bundesligist Werder Bremen seinen Cheftrainer Alexander Nouri freigestellt hat. Fieberhaft haben Fans und Presse gerätselt, welcher Trainer das angeschlagene Team wieder auf Kurs bringen kann und soll. Nun steht fest: Die Übergangslösung Florian Kohfeldt bleibt Cheftrainer. Er ist 35 Jahre alt, in Delmenhorst groß geworden und Jahrgangsbester bei der Fußballlehrer Ausbildung. Seinen Posten hat er aber erstmal nur fünf Wochen bis zur Winterpause.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH