Einer der letzten seiner Art: 19-Jähriger macht Ausbildung zum Müller

Thema am 09.02.2018
Array

Müller ist ein jahrhundertealter Beruf. Aber in Zukunft wird es ihn nicht mehr geben, denn der Müller wird quasi abgeschafft. Die Ausbildungsverordnung wurde geändert, angepasst an die industrielle Herstellung von Mehl und Futtermittel und damit wurde auch die Berufsbezeichnung geändert in Verfahrenstechnologe in der Mühlen – und Futtermittelwirtschaft. Der 19-jährige Scott Henningfeld macht aber noch eine Ausbildung zum Müller in der Windmühle in Bardowick. Und damit ist er der wahrscheinlich letzte dieser Art.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH