Das war der Volleyball-Supercup 2017 in Hannover

Thema am 09.10.2017
Array

Volleyballfans sind am Sonntag beim Supercup 2017 in der TUI Arena in Hannover so richtig auf ihre Kosten gekommen. Ein Spiel bei den Herren, ein Spiel bei den Frauen - jeweils deutscher Meister gegen Pokalsieger. Schon im vergangenen Jahr haben die Männer aus Friedrichshafen den Cup gewonnen. So auch dieses Mal. In drei zu eins Sätzen wurden die Berliner Recycling Volleys abgefertigt. Die Damen vom SSC Palmberg Schwerin machten kurzen Prozess mit den Stuttgarterinnen. In drei Sätzen schmetterten sich die Mädels zum Supercup. Für das gefühlvolle Show-Highlight sorgte der Sieger von „The Voice of Germany“, Tay Schmedtmann.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH