Ausgezeichnetes Projekt: Häftlinge bringen Senioren Umgang mit Internet bei

Thema am 30.11.2016
Array

Die Jugendanstalt Göttingen hat das Projekt „Leinefischer im Netz“ gestartet, das von der Jugendhilfe Göttingen und dem Stadtteilbüro Leineberg betreut wird. Das Projekt, in dem Senioren von Häftlingen den Umgang mit dem Internet lernen, wurde jetzt sogar mit dem Goldenen Internetpreis 2016 ausgezeichnet. Schirmherr ist das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz. Das Projekt ist ein Gewinn für beide Seiten: für die Häftlinge ist es eine willkommene Ablenkung und auch die Senioren sind begeistert. Sie lernen, wie sie eine E-Mail verfassen, wie sie etwas im Internet finden oder wie sie am besten online einkaufen. Damit die Leinefischer auch künftig immer auf dem neusten Stand sind, soll das Kursangebot auf den Umgang mit Tablets und Smartphones ausgeweitet werden. 

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH