„Afi Mountain“: Zoo Hannover eröffnet neues Zuhause für Drill-Affen

Thema am 10.08.2017
Array

Viele Affenarten in Afrika sind bedroht, so wie die Primatenart „Drill“. Auf dieses Problem macht der Zoo Hannover mit seiner neuen Themenwelt „Afi Mountain“ aufmerksam. Am Freitag wird die Erlebniswelt für Zoobesucher eröffnet. Afi Mountain ist dem gleichnamigen Naturschutzgebiet im Südosten Nigerias nachempfunden. Auf 117 Quadratmetern leben hier 500 der letzten 3.000 Drills. Die Affen werden in Afrika aufgrund des Fleisches gejagt. Der Mini-Nationalpark in Hannover soll deshalb vor allem über den Schutz und die Erhaltung des Lebensraumes der Tiere aufklären.

SAT.1 REGIONAL - Fernsehen aus Leidenschaft
© Sat.1 Norddeutschland GmbH